Der Förderkreis Ingenieurstudium e.V. organisiert für euch im Rahmen des Jugend-und-Technik Praktikums am Mittwoch 05.09.2018 vormittags Exkursionen in kleinen Gruppen zu Firmen in der Metropolregion Nürnberg. Dieses Jahr sind die unten angegebenen Firmen dabei. Der Besuch beinhaltet z. B. Firmen- und Produktpräsentation, Besichtigung der aktiven Technik, Information über das Arbeitsgebiet eines Ingenieurs und Ausbildungsmöglichkeiten. Nach eurer Anmeldung über die Praktikums-Homepage werdet Ihr einer Gruppe zugeteilt.
Leonhard Kurz Stiftung & Co. KG
Beschreibung:

Die KURZ-Gruppe ist weltweit führend in der Heißpräge- und Beschichtungs­technologie. KURZ entwickelt und produziert auf Trägerfolien applizierte Dekorations- und Funktionsschichten für verschiedenste Einsatzgebiete: metallisierte, pigmentierte und holografische Prägefolien für Verpackungen oder Printprodukte, Oberflächenfinishes für Elektronikgeräte oder Automobilteile, Schutz- und Dekorlacke für Möbel oder Haushaltsgeräte, Echtheits-Kennzeichen für Markenartikel, Metallic-Applikationen für Textilien und differenzierte Beschichtungen für viele weitere Anwendungen.  

Mit 4.500 Mitarbeitern in elf Werken in Europa, Asien und den USA sowie 23 Niederlassungen und 70 Vertretungen rund um den Globus fertigt und vertreibt LEONHARD KURZ eine umfassende Produktpalette zur Oberflächenveredelung, Dekoration, Kennzeichnung und Fälschungssicherheit, abgerundet durch ein umfangreiches Programm an Prägemaschinen und Prägewerkzeugen.

Programm:

  • Unternehmenspräsentation
  • Betriebsbesichtigung: Führung durch die Produktion, Konfektion und die Anwendungstechnik (Durchführung eines kleinen Prägeversuchs)
  • abschließende Fragerunde

 
Jahrgangsstufe: 9 - 12
Deutsche Telekom AG